Oldtimer Festival um den "Jan-Wellem-Pokal"

Das "Oldtimer Festival" war ein Motorsportwettbewerb, der von 1983 bis 2010 vom DAMC 05 (Düsseldorfer Automobil- und Motorsport-Club 05) auf dem Nürburgring veranstaltet wurde. Der offizielle Titel lautete Internationales "Oldtimer Festival um den ,Jan-Wellem-Pokal'" auf dem Nürburgring, umgangssprachlich wurde die Veranstaltung auch „Jan Wellem“ genannt. Die Veranstaltung ging aus dem „Rundstreckenrennen um den Jan-Wellem-Pokal“ hervor, bei dem bis 1982 aber auch moderne Rennwagen antratan.

Anfang 2011 übernahm der DAMC 05 die Organisation des ADAC Eifelrennens und führte beide Veranstaltungskonzepte zusammen. Bei dem "ADAC Eifelrennen um den Jan-Wellem-Pokal" waren erstmals seit den 1970er-Jahren wieder Automobile, Motorräder und Gespanne beim Eifelrennen am Start.

Nachdem 2014 die Nutzungsrechte des Titels "ADAC Eifelrennen" ausliefen, wurde die Veranstaltung in "Historic Trophy Nürburgring" umbenannt.