1936

Zugriffe: 2064

 

Die Veranstaltungen 1936 im Überblick

05.04.1936 Eifelgeländefahrt der NSKK-Motorbrigade Westmark  
14.06.1936 Int. Eifelrennen | Nordschleife
  • Sportwagen, Rennwagen, Motorräder
Veranstalter: Oberste Nationale Sportbehörde für die Deutsche Kraftfahrt (ONS)
 
26.07.1936 9. Großer Preis von Deutschland | Nordschleife
  • Das Rennen zählte zu den Grandes Épreuve ("Große Prüfung" des Automobil-Weltverband AIACR) der Grand-Prix-Europameisterschaft 1936.
  • Es ging über 22 Runden à 22,810 km, entsprechend einer Gesamtdistanz von 501,82 km.
  • Bernd Rosemeyer siegte in einem Auto Union in einer Zeit von 3:48:39,3 Std., der auch mit 10:32,0 min = 137,7 km/h die schnellste Rennrunde fuhr.
Veranstalter: Oberste Nationale Sportbehörde für die Deutsche Kraftfahrt (ONS)
Mehr …
06.09.1936 Bergprüfung des Gaues 15 des DDAC  

Zur Übersicht "Chronologie"


Teaserfoto: Audi Tradition: Der V16 im Typ C wurde mit einem externen Anlasser gestartet
Quellen und weiterführende Literatur/Links:
Reuß, E., 1997, Grand Prix - 70 Jahre Großer Preis von Deutschland, Motorbuch Verlag
Wikipedia: Grandes Épreuve
Wikipedia: Großer Preis von Deutschland 1936
Pro Steilstrecke: Termine 1936 (letzte Abfrage 1.12.2016)

Keine Gewähr über die Vollständigkeit der Terminliste. 

Letzte Aktualisierung: 22.12.2016