1968

  • Vergrößerung der Auslaufzonen im Adenauer Forst
  • Jim Clark verfehlte beim verregneten Großen Preis von Deutschland 1968 noch die „8-Minuten-Mauer“.
  • Der schottische Rennfahrer Jackie Stewart prägte nach dem Grand-Prix-Rennen den Begriff "Grüne Hölle".

Die Veranstaltungen 1968 im Überblick

April    
20.-21.04.1968 31. ADAC-Eifelrennen
  • Deutsche Meisterschaft für Motorräder
  • Rennwagen Formel 2
  • Rennwagen Formel V
Veranstalter: ADAC – Gau Nordrhein e.V., Köln
 
Mai    
19.05.1968 ADAC-1000-km-Rennen
  • Sportwagen-Weltmeisterschaft
 
Juni    
09.06.1968 3. ADAC-Mittelrhein-Rennen | Nordschleife
Veranstalter: ADAC Gau Mittelrhein e.V., Koblenz
Mehr …
Juli    
07.07.1968 Großer Preis der Tourenwagen „ADAC 6-Stunden Rennen“
Veranstalter: Automobil-Club Saar im ADAC, Saarbrücken
 
14.07.1968 ADAC Hansapokal-Rennen
  • Formel V
  • Sportwagen GT und Tourenwagen
 
August    
04.08.1968 Großer Preis von Deutschland/Europa | Nordschleife
  • Automobil-Weltmeisterschaft Formel 1
Veranstalter: AvD
Mehr … 
20.-24.08.1968 Marathon de la Route | Gesamtstrecke
  • 84 Stunden Rennen
  • Es gab 60 Meldungen, 51 Fahrzeuge gingen an den Start und 26 davon erreichten das Ziel
  • Sieger wurden nach 356 Runden Herbert Linge (D)/Dieter Glemser (D)/Willi Kauhsen (D) in einem Werks-Porsche 911 E
 
September    
01.09.1968 9. ADAC 500 km Rennen
  • Rennen für Automobile bis 1600 ccm
 
22.09.1968 ADAC-Eifelpokal-Rennen „Graf-Trips-Gedächtnisrennen“ | Südschleife
Veranstalter: ADAC – Gau Nordrhein e.V., Köln
 

Zur Übersicht "Chronologie"


Quellen und weiterführende Links:
touringcarracing.net

Teaserfoto: Raimund Kommer: Jean Pierre Beltoise in einem Matra Formel 1 Rennwagen während des Trainings für den Großen Preis auf dem Nürburgrings im August 1968
Keine Gewähr über die Vollständigkeit der Terminliste.

Letzte Aktualiserung: 1.12.2016