55. Int. ADAC Eifelrennen 1993 | Zeitplan

Hauptkategorie: Rennberichte
  • 55. Int. ADAC Eifelrennen
  • Veranstalter: ADAC Nordrhein e.V., Köln
  • GP-Strecke, 4542 m

Zeitplan*

Freitag, 30. April 1993
11:00 Uhr Deutsche Tourenwagen Meisterschaft | Freies Training  
12:45 Uhr Int. Deutsche Formel 3-Meisterschaft | Freies Training  
13:45 Uhr Porsche Carrera Cup | Freies Training  
14:30 Uhr ONS-Renault-elf-Pokal-Clio-Cup | Freies Training  
15:15 Uhr Deutsche Tourenwagen Meisterschaft | 1. Zeitraining  
16:15 Uhr ADAC/BMW Formel-Junior-Meisterschaft | Freies Training  
17:00 Uhr Int. Deutsche Formel 3-Meisterschaft | 1. Zeitraining  
Samstag, 1. Mai 1993
08:30 Uhr Porsche Carrera Cup | 1. Zeitraining  
09:15 Uhr Deutsche Tourenwagen Meisterschaft | Freies Training  
10:15 Uhr Int. Deutsche Formel 3-Meisterschaft | 2. Zeitraining  
11:00 Uhr ONS-Renault-elf-Pokal-Clio-Cup | 1. Zeittraining  
11:30 Uhr ADAC/BMW Formel-Junior-Meisterschaft | 1. Zeittraining  
13:00 Uhr Deutsche Tourenwagen Meisterschaft | Top-Ten-Qualifiying  
13:30 Uhr Deutsche Tourenwagen Meisterschaft | Zeittraining  
14:15 Uhr ONS-Renault-elf-Pokal-Clio-Cup | 2. Zeittraining  
15:00 Uhr Int. Deutsche Formel 3-Meisterschaft | Startaufstellung  
15:35 Uhr Int. Deutsche Formel 3-Meisterschaft | Rennen, 14 Runden  
16:15 Uhr Porsche Carrera Cup | 2. Zeitraining  
17:00 Uhr ADAC/BMW Formel-Junior-Meisterschaft | Rennen, 12 Runden  
Sonntag, 2. Mai 1993
09:00 Uhr Deutsche Tourenwagen Meisterschaft | Warm Up  
10:00 Uhr ONS-Renault-elf-Pokal-Clio-Cup | Rennen, 12 Runden  
11:00 Uhr Porsche Carrera Cup | Rennen, 20 Runden  
12:00 Uhr Int. Deutsche Formel 3-Meisterschaft | Startaufstellung  
12:30 Uhr Int. Deutsche Formel 3-Meisterschaft | Rennen, 14 Runden  
13:30 Uhr Deutsche Tourenwagen Meisterschaft | Startaufstellung  
14:00 Uhr Deutsche Tourenwagen Meisterschaft | Rennen, 2 x 22 Runden  

Zur Übersicht "Chronologie 1993"


Quelle: ADAC Nordrhein e.V., Köln, Programmheft
*Auszug aus dem vorläufigen Zeitplan, Zeiten können abweichen
Abbildung des Programmhefts mit freundlicher Genehmigung des ADAC Nordrhein e.V., Köln