TMG GT86 Cup

in Glossar
Zugriffe: 1581

Der TMG GT86 CS-V3 ist ein seriennaher Rennwagen mit einem Ersatzteilservice und technischem Support vor Ort und bietet damit optimalen und kostengünstigen Motorsport.

Der TMG GT86 Cup ist der Markenpokal der Toyota Motorsport GmbH (TMG), wird seit 2013 ausschließlich für den Typ GT86 CS-V3 ausgeschrieben und bietet Teilnehmern nicht nur einen harten Kampf innerhalb des Cups, sondern auch eine Plattform, um in der Gesamtmeisterschaft der VLN mitzufahren, in deren Rahmen die Rennen auf dem Nürburgring stattfinden.

Die TOYOTA Motorsport GmbH (TMG) präsentierte zum vierten Lauf der VLN 2016 den mit einem leistungs- und performanceoptimierten Upgrade versehenen TMG GT86 CS-Cup. Die weiterentwickelte Version des Sportwagens entwickelt mehr Drehmoment und eine Leistung von nunmehr 157 kW/214 PS. In Verbindung mit einem neu abgestimmten Getriebe, besseren Bremsen, neuem Aero-Kit und einer Gewichtseinsparung von 80 Kilogramm konnte die Fahrdynamik weiter gesteigert werden. „Wir von TMG haben sehr viel Entwicklungsarbeit in das neue Upgrade-Paket investiert. Deshalb freue ich mich über das positive Feedback der Fahrer. Es wird sicher etwas dauern, bis sich Fahrer und Teams an das Auto gewöhnt haben und in der Lage sind, dessen volles Potenzial auszuschöpfen“, sagte Nico Ehlert, Principal Engineer Kundenmotorsport, nach dem Rennen.


Foto: Toyota Motorsport
Stand: 1.7.2016