FHR Vintage Nürburgring

in Glossar
Zugriffe: 2573

Die Fahrergemeinschaft Historischer Motorsport (FHR) lädt im Rahmen der Historic Trophy Nürburgring zur FHR Vintage Nürburgring.

Die Fahrergemeinschaft Historischer Motorsport (FHR) lädt im Rahmen der Historic Trophy Nürburgring zur FHR Vintage Nürburgring. Das Treffen der Vorkriegsfahrzeuge ist eines der spektakulärsten Programmpunkten des Wochenendes. Höchstgeschwindigkeit und Platzierungen spielen hier keine Rolle. Fahrzeuge aus den Jahren 1940 und früher sowie einige Nachkriegsmodelle wie z.B. die legendären mit dem Nürbungring untrennbar verknüpften Veritas-Rennwagen sind hier zugelassen.

Ausschließlich die mobilen Präsentation der Vorkriegsfahrzeuge und das freundschaftliche Treffen ihrer Besitzer wird hier gepflegt. Eine moderate, die wertvollen Fahrzeuge schonende Geschwindigkeit wird bei den Fahrten über den Grand Prix-Kurs, über die Nordschleife sowie auf den Landstraßen rund um den Nürburgring gefahren. Damit zeigen die betagten Boliden wieviel noch unter unter ihrern zumeist sehr langen Haube haben.


Quelle: historictrophy.de